Nadine

Nadine

"Das besondere an meiner Ausbildung ist, dass ich im Salon mit den Produkten von La Biosthétique arbeiten kann. Ich habe alles für die Haare, Haut und das Make-up meiner Kunden und es macht mir richtig viel Spaß mit den Produkten zu arbeiten."

Mehr Weniger
 

Friseur sein ist mehr als nur Haare schneiden – mein Einblick in die Kosmetik von La Biosthétique

Im Rahmen des Ausbildungskonzepts bei La Biosthétique kann man sich zur Kosmetikerin weiter ausbilden lassen.  Die Ausbildung zur Kosmetikerin habe ich bereits absolviert und bin dadurch zur Friseurausbildung gekommen. Der Salon in dem ich arbeite bietet nämlich alles von Kopf bis Fuß an und so ist es eine tolle Chance für mich, ganzheitlich zu arbeiten und das Friseurhandwerk noch zu erlernen.

Hier ein kleiner Einblick für euch in die effektiven Behandlungen, die La Biosthétique im Programm hat. Es gibt natürlich noch viel mehr Behandlungen, die ihr in den Seminaren an den Akademien erlernen könnt. Eine Kosmetikerin benötigt natürlich auch eine Kosmetikkabine, in der sie Gesichts,- und Körperbehandlungen anbieten kann.

PhotoGrid_1385586839604

Vielleicht hat nicht jeder Salon eine Kabine zur Verfügung, das hindert euch aber nicht daran kosmetisch zu arbeiten! Als Beauty Experte/in benötigt euer Ausbildungssalon nämlich keine Kosmetikkabine! Denn es gibt viele Seminare bei denen ihr kleine Verwöhnbehandlungen kennenlernt, die den Friseuralltag mit Abwechslung füllen. Im Bereich Beauty seid ihr so auch immer up-to-date. Als Beauty Expertin/e werdet ihr nämlich perfekt in der Beratung und in Ästhetikbehandlungen geschult und trainiert. Ihr wisst wie man der Haut schnell Frische und Jugendlichkeit, sowie Erholung bringt und könnt eure Kunden auf die Pflege zu Hause beraten. Und genau diese schnellen Behandlungen erlernt ihr bereits in der Hair and Beauty Artist Ausbildung.

Ich liebe z.B. die Behandlung „Thalasso for eyes/face“ – eine remineralisierende, konturenstraffende, beruhigende und kühlende Maske. Die ist herrlich und eure Kunden werden euch für dieses Erlebnis lieben.

045PhotoGrid_1385501682032

Oder ihr könnt die Haut intensiv befeuchten mit unserem Wunderpad – Patch Gel Visage! Das kann man wunderbar machen, während eine Haarkur einwirkt. Hier habe ich es für euch einmal fotografiert in Kombination mit einer Augenpflege und einer straffenden Halspackung.

PhotoGrid_1385722277629

Das funktioniert auch, wenn die Kundin sich bequem an einen Stuhl mit Lehne anlehnen kann, man braucht nicht zwingend eine Liege.

Schöne Augen wünscht sich auch jede Frau, auch das lernen wir bereits während unserer Ausbildung zum Friseur (mit einer Wimpernwelle und Augenbrauen und Wimpernfärbung).

PhotoGrid_1385499569307

Es gibt noch so viel mehr zu zeigen :-) Ihr seht unsere Ausbildung ist ganz schön anspruchsvoll und vielseitig. Ich hoffe ich kann euch hiermit einen guten Einblick geben, was euch erwartet :-) Ihr dürft uns auch jederzeit fragen und anschreiben wenn euch was nicht ganz klar ist. Es macht auf jedenfall viel Spaß!!!

Eure Nadine

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nadine

Nadine

"Das besondere an meiner Ausbildung ist, dass ich im Salon mit den Produkten von La Biosthétique arbeiten kann. Ich habe alles für die Haare, Haut und das Make-up meiner Kunden und es macht mir richtig viel Spaß mit den Produkten zu arbeiten."

Mehr Weniger