Katharina

Katharina

Mehr Weniger
 

Gruseliges Halloween Make-up

Hey ihr Lieben,

Halloween ist für mich einer der schönsten Zeiten im Jahr,  weil man da einfach alles an Make up und Farben ausprobieren kann. Wir hatten gestern einen Übungstag in unserem Salon, der unter dem Motto „Bühnen-Make -up“ stand. Da konnte ich endlich mal meiner Halloween-Fantasie freien Lauf lassen und hatte echt Glück, dass meine liebe Freundin Dana sich geopfert hatte, sich von mir in ein schauriges Halloween-Monster verwandeln zu lassen. Es hat wahnsinnig Spaß gemacht, aber es ist natürlich deutlich schwieriger, als das alltägliche Make-up auffrischen in unserem Salon. Beim Bühnen-Make up ist ein genauer Plan was man überhaupt schminken möchte und ein perfektes Aufkleben der Wimpern sehr wichtig. Das Wimpernkleben fällt mir schon deutlich leichter als noch vor ein paar Monaten und so langsam arbeite ich, wie meine Chefin immer sagt,  „ordentlich und nach Plan“. Bei unserem letzten Seminar zum Thema „Bühnen-Make up“ im letzten Jahr habe ich einfach drauf los geschminkt, ohne genau zu wissen, was ich überhaupt machen möchte. Ich habe einfach bei den Augen angefangen, anstatt erstmal dem Gesicht eine perfekte Foundation zu geben. Aber das Üben hat sich ausgezahlt. Gestern bin ich der Reihenfolge nach vorgegangen und das war das Ergebnis :

IMG_5201

Ich hoffe euch gefällt das Make-up und ja, meine Freundin hat sich im Spiegel nachher ganz schön erschrocken, weil sie sich selbst als Halloween-Monster kaum wieder erkannt hat :D. Auf jeden Fall hat es mal wieder total Spaß gemacht. Probiert es doch auch einfach mal aus. Es muss nicht unbedingt Halloween dafür sein. Ein verrücktes Make-up zu erstellen, macht zu jeder Jahreszeit Spaß .

Liebe Grüße, eure Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Katharina

Katharina

Mehr Weniger