Lana

Lana

Mehr Weniger
 

In love with Dermosthétique

Diesen Freitag kam ein großes Paket im Laden an und drin war die Dermosthétique-Serie. Ich muss dazu sagen, dass wir in unserem Salon bisher neben dem Haarsortiment nur die dekorative Kosmetik hatten. Um ganz ehrlich zu sein, kannte ich mich bisher so gar nicht mit den Produkten aus und deshalb habe ich sie fürs erste links liegen gelassen.

Und dann kam der Sonntag. Wir (Veronika, Silke, und ich) waren auf dem Dermosthétique Skin Care 1.  An der Stelle nochmal ein riesen Dankeschön an Silvia Muth für das tolle Seminar, seither fühle ich mich sicher in dem neuen Großjungle.

Während ich also dasaß und die vielen neuen Produkte kennen lernte, fühlte ich mich an meine Ausbildung zurückerinnert, als ich noch keine der umfangreichen Methoden der Biosthétique kannte. Und an alle die,  denen es im Moment so geht: Ich denke an euch und es ist nur halb so schlimm, wie es sich anfangs anfühlt. Für den Notfall steht ja auch immer eine kleine Beschreibung auf den Produkten. Ihr könnt mir glauben, es wird sich lohnen und es macht süchtig…. An dieser Stelle ein etwas verhalteneres Dankeschön an Silvia Muth, denn wenn ich so auf die Länge meiner Wunschliste von Sonntag schaue, werde ich mich wohl kommenden Monat bei meiner Familie durchfuttern müssen.

Liebe Grüße aus Ratingen,

Lana

 

Die ungeschminkte Wahrheit von Kap30

Die ungeschminkte Wahrheit von Kap30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lana

Lana

Mehr Weniger