Marina S.

Marina S.

Mehr Weniger
 

Kosmetik in der Berufsschule

Heute haben meine Klassenkameradinnen und ich einen tollen Tag hinter uns!

Unser Thema ist nämlich momentan pflegende und dekorative Kosmetik. Heute war es unsere Aufgabe selbständig eine kosmetische Behandlung durchzuführen. Zuerst haben wir eine Gesichtsdiagnose durchgeführt um den Hauttyp unseres „Modells“ festzustellen und die  entsprechenden Produkte auszuwählen. Dann ging es los: Das Gesicht mit einer Reinigungsmassage behandeln, dann ein Augenbrauendesign durchführen. Anschließend haben wir ein Peeling aufgetragen und eine Gesichtsmassage nach Anleitung absolviert. Zum Schluss haben wir dann noch eine Gesichtsmaske aufgetragen, welche mit einer Kompresse abgenommen wurde. Nach dem Gesichtswasser wurde dann noch eine Tagescreme aufgelegt.

Im nächsten Unterricht werden wir eine Wimpernwelle durchführen. Ich bin schon sehr gespannt!

Eure Marina S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marina S.

Marina S.

Mehr Weniger