Salome

Salome

"Nach meinem Abitur habe ich mich für diese Ausbildung entschieden, weil ich weiß, dass die Ausbildung zum „Hair & Beauty Artist“ mir mehr bietet als „nur“ Friseurin zu sein. Ich habe tolle Möglichkeiten im Salon und durch verschiedene Weiterbildungen kann ich mich spezialisieren und habe tolle Perspektiven! Für mich genau der richtige Weg."

Mehr Weniger
 

Lehre fertig – was jetzt?

Nach drei Jahren Lehre bin ich endlich Friseurin.
Diese Berufsbezeichnung trage ich voller Stolz. Und ich freue mich schon, was mir jetzt alles für Türen offen stehen. Die Lehre war nicht immer easy-going beim Handwerk erlernen. Auch zwischenmenschlich war es manchmal im Salon etwas angespannt. Aber durch diese Lehrzeit bin ich gereift und habe mich charakterlich weiterentwickelt.

In meinem Lehrsalon werde ich trotz des tolles Teams nicht bleiben. Mich treibt es nämlich etwas weiter weg und zwar über den großen Teich – nach Kanada. Durch diese Top Marke habe ich die Chance in Vancouver in einem La Biosthétique Salon als Friseurin zu arbeiten.Viele fragen sich jetzt wahrscheinlich, warum ich gleich so eine große Reise mache. Dazu kann ich nur ehrlich sagen, dass ich mich sprachlich weiterentwickeln und Neues sehen möchte. Hinzu kommt, dass ich diesen Beruf liebe und mich kreativ entfalten will und dies geht auf der ganzen Welt. Es wachsen ja schließlich überall Haare.

An dieser Stelle möchte ich mich bedanken bei jedem,  der mich in diesem Vorhaben unterstützt. Mein Dank gilt auch La Biosthétique, dass sie schon Wurzeln in Kanada geschlagen haben und ich rüber kann.

Ich freue mich schon sehr, meinem Traum vom Ausland zu verwirklichen und trotz der weiten Entfernung mit hochwertigen Produkten zu arbeiten. Selbstverständlich werde ich auch von der anderen Seite des Teichs euch an meinen Erfahrungen als frischer Geselle teilhaben lassen.

Eins weiß ich gewiss, es wird super gut werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Salome

Salome

"Nach meinem Abitur habe ich mich für diese Ausbildung entschieden, weil ich weiß, dass die Ausbildung zum „Hair & Beauty Artist“ mir mehr bietet als „nur“ Friseurin zu sein. Ich habe tolle Möglichkeiten im Salon und durch verschiedene Weiterbildungen kann ich mich spezialisieren und habe tolle Perspektiven! Für mich genau der richtige Weg."

Mehr Weniger