Tag Archives: La Biosthétique Paris

Was ist die SFB und wofür steht sie?

Die Abkürzung SFB bedeutet Société Française de Biosthétique. Mit 1.600 Mitgliedern ist die SFB die größte private Friseur- und Kosmetikvereinigung in Deutschland.

 

Das übergeordnete Ziel der SFB ist es, Zusammenhalt, Austausch und gegenseitige Unterstützung zwischen den angeschlossenen La Biosthétique Unternehmern und Friseuren zu schaffen und für hervorragende Aus- und Weiterbildung zu sorgen – von Frisuren-Workshops für Newcomer bis zu Management-Kursen für Führungskräfte und Unternehmer. Damit folgt die SFB einigen der wichtigsten Werte der La Biosthétique – die Förderung von Partnerschaft und ständiger Weiterentwicklung.

 

Um es angeschlossenen Salons leicht zu machen, von der Gemeinschaft zu profitieren und sich fortzubilden, betreiben die SFB und La Biosthétique Paris eigene Schulungszentren in Pforzheim, Paris, Verona, Madrid, Wien, München, Hamburg, Dresden und Berlin.

 

Profitiere auch du durch deine Ausbildung zum Hair & Beauty Artist von dem hohen Anspruch an das Ausbildungsniveau und einer Unternehmens-Spitze, die ständig am Puls der Zeit ist und dir Türen zu Traumjobs der Branchen-Elite öffnen kann.

 

Mehr über die SFB – Deutschland erfährst du hier.

Sich heutzutage noch ehrenamtlich so stark für gegenseitiges Wachstum und Zusammenhalt zu engagieren wie die Mitglieder der SFB, ist bewundernswert. La Biosthétique fördert diese Gemeinschaft und ihre Werte mit aller Kraft - im Interesse jedes einzelnen Mitarbeiters. Für ein solches Unternehmen zu arbeiten macht mich stolz. Und es ist einzigartig in unserer Branche.
Christian Vogel, La Biosthétique

Wie entstand das Total Beauty Konzept?

Marcel Contier war der Gründer des Unternehmens La Biosthétique Paris. Er war Visionär, Ästhet und letztlich ein Revolutionär der Beauty-Branche. Schon in den 1950er Jahren entdeckte er für sich, dass Schönheit immer ganzheitlich betrachtet werden muss; Dass schönes Haar aus gesunder Kopfhaut entsteht, dass makellose Haut aus gepflegten und wohlgenährten Zellen entsteht und dass Kosmetik Schönheit und Gesundheit unterstreichen und mit ihr wirken soll. So entwickelte er Schritt für Schritt ein „Total Beauty Konzept“, deren Grundsätze jeder La Biosthétique Experte heute noch in seinem Salon lebt.

 

Die Innovationskraft, der Sinn für Ästhetik, der hohe Anspruch an die Wirksamkeit natürlicher Inhaltsstoffe und Qualität und das Augenmerk auf die Gesundheit für Haut und Haar sind bis heute maßgeblich für die Entwicklung jedes einzelnen Produktes von La Biosthétique.

 

Wir sind sicher, dass auch unsere Ausbildung zum Hair & Beauty Artist eine weitere Entwicklung im Sinne unseres Gründers ist.  Denn wir bilden dich damit auf höchstem Niveau zu einem Profi für die Schönheit und Gesundheit von Haut und Haar aus und nehmen dich mit auf ein Parkett, das dir alle Möglichkeiten für die Entfaltung deiner Kreativität bietet.

 


„Marcel Contier war ein Beauty-Visionär par excellence. Sein Ziel war es, Produkte zu kreieren, die den Menschen ein ganzheitliches Gefühl von Schönheit und Wohlbefinden schenken, gleichzeitig aber die Ressourcen der Natur schonen.“ Jean-Marc Weiser, Geschäftsführender Gesellschafter von La Biosthétique Paris


 

La Biosthétique befindet sich seit seiner Gründung in Familienhand.  Als inhabergeführtes Unternehmen steht es für Werte wie langfristiges Denken, Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber allen Kunden und Mitarbeitern. Wie schon beim Markengründer Marcel Contier stehen auch heute bei den Inhabern Siegfried Weiser und seinen beiden Söhnen Jean-Marc und Felix der Mensch und ein schonender Umgang mit Ressourcen im Mittelpunkt. La Biosthétique engagiert sich für zahlreiche soziale Projekte.  In der Produktion wird streng auf Umweltverträglichkeit geachtet und es wird ausschließlich Naturstrom genutzt. Zudem versendet La Biosthétique CO2-neutral mit DHL Go Green.

 

 

Mit Deiner Ausbildung zum Hair & BeautyArtist in einem  La Biosthétique-Salon kannst Du von Anfang an den Innovationsgeist, die Kreativität und Exzellenz spüren und damit in einem spannenden und inspirierenden Umfeld das Beste aus Dir und Deinem Talent machen.
Patrick Lamp, Vize-Präsident SFB Deutschland