Luisa

Luisa

"Ich bin Teil der Kampagne, weil ich Menschen zeigen möchte, wieviel Spaß ich an diesem Beruf habe und dass Friseur sein viel, viel mehr ist! Ich möchte sie ermutigen, nicht nach dem Image des Berufsbilds zu gehen, sondern sich für den Beruf zu entscheiden der ihnen Spaß macht und für den ihr Herz schlägt."

Mehr Weniger
 

Unsere zukünftige Rapunzel …

…. wer lange, gepflegte Haare haben möchte muss als ERSTES eine gute Basis haben…als ZWEITES pflegen, pflegen, pflegen und DRITTENS schneiden, schneiden und wieder schneiden.

pickerimage

 

Franzi möchte schon länger Ihre Haare wachsen lassen. Also habe ich Ihr eine Grundlänge geschnitten mit der Sie einverstanden war. Mit dieser Grundlänge können wir jetzt starten Ihre Haare zu „züchten“. Sie hat eine Pflege mitgenommen und muss diese wirklich regelmäßig anwenden, damit Ihr Haar gesund ist und bleibt.  Außerdem ist es wichtig dass Franziska regelmäßig zum Schneiden kommt. Aus dem Grund dass die Spitzen kompakt bleiben, nicht abbrechen und dadurch nicht wieder dünner werden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Luisa

Luisa

"Ich bin Teil der Kampagne, weil ich Menschen zeigen möchte, wieviel Spaß ich an diesem Beruf habe und dass Friseur sein viel, viel mehr ist! Ich möchte sie ermutigen, nicht nach dem Image des Berufsbilds zu gehen, sondern sich für den Beruf zu entscheiden der ihnen Spaß macht und für den ihr Herz schlägt."

Mehr Weniger