Nadine

Nadine

"Das besondere an meiner Ausbildung ist, dass ich im Salon mit den Produkten von La Biosthétique arbeiten kann. Ich habe alles für die Haare, Haut und das Make-up meiner Kunden und es macht mir richtig viel Spaß mit den Produkten zu arbeiten."

Mehr Weniger
 

Total Beauty im Salon

Während der Ausbildung kann man durch die Teilnahme an Seminaren, bereits tolle Einblicke in die großen Bereiche von Color, Make-up und Kosmetik erlangen. So findet man schon sehr früh heraus, in welchen Bereichen man sich gern Spezialisieren möchte, oder ob man sogar noch eine Zusatzausbildung angeht. So hab ich durch meine Anstellung als Kosmetikerin beim Biosthetiker, meine Leidenschaft für die Visagistik gefunden und letztendlich auch für den Friseurberuf – da von Kopf bis Fuß alles bei uns im Salon angeboten wurde und es so leicht war prägende Eindrücke zu sammeln.

Das geht aber natürlich auch umgekehrt ;) – das man über den Friseurberuf oder bereits in der Friseurlehre, die Leidenschaft fürs Make-up , Color oder für die Gesunderhaltung der Haut entdeckt. Und genau die Chance wird euch mit der Zusatzqualifikation zum Hair and Beauty Artist gegeben. Da geht es direkt schon auf Seminare, die die Ausbildung richtig umfangreich gestaltet. Hier mal ein paar Eindrücke aus dem Salonalltag . Von Schnitt und Farbe, über Kosmetik und Beautyexpressbehandlungen in Einwirkzeiten von Haardienstleistungen und Make-up.

Viele Grüße

Eure Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nadine

Nadine

"Das besondere an meiner Ausbildung ist, dass ich im Salon mit den Produkten von La Biosthétique arbeiten kann. Ich habe alles für die Haare, Haut und das Make-up meiner Kunden und es macht mir richtig viel Spaß mit den Produkten zu arbeiten."

Mehr Weniger