Salome

Salome

"Nach meinem Abitur habe ich mich für diese Ausbildung entschieden, weil ich weiß, dass die Ausbildung zum „Hair & Beauty Artist“ mir mehr bietet als „nur“ Friseurin zu sein. Ich habe tolle Möglichkeiten im Salon und durch verschiedene Weiterbildungen kann ich mich spezialisieren und habe tolle Perspektiven! Für mich genau der richtige Weg."

Mehr Weniger
 

20er Jahre und Prüfungsschnitt

Die letzte Woche war eine wunderbare Woche!

Ich habe viel gelacht und sehr viel gemacht. Ein besonderes Highlight war zum Beispiel am Samstag mein erstes 20er Jahre Make-up.

Eine Kundin hat sich bei uns für Samstag angemeldet, da sie gerne für eine 20er Jahre Party von uns aufgestylt werden wollte. Meine Chefin und ich haben uns diesen Part aufgeteilt. Sie hat hochgesteckt und ich geschminkt. Somit konnten wir diese besondere Kundin in unserem Zeitplan noch unterbringen.
Einen Tag zuvor habe ich mir Bilder aus den 20ern angeschaut, um ein Feeling für das Styling zu bekommen.

Es war schnell klar, dass dunkle Augen und rote Lippen angesagt waren. Natürlich auch eine schöne Haut! Die Haut von unserer Madame behandelte ich mit unserer tollen Hyoloronique Capsel vor, somit war der Teint ebenmäßig und mit viel Feuchtigkeit gefüttert.
Optimal zum schminken.

Beim Make-up folgte ich meinem Instinkt und der führte mich auf den richtigen Weg.
Unsere Kundin war hinterher mega happy mit der Frisur sowie dem Make-up. 12822019_1112571535452516_2018913334_n
Ich durfte sogar ein Bild machen, nur leider vergaß ich zu fragen ob ich es online stellen darf… Somit dürft Ihr meinen Worten Glauben schenken.

Ein weiteres Highlight war mein Prüfungsschnitt, den ich an einem Modell trainiert habe. Und der saß hinterher Bombe und das obwohl ich bei dem Gedanken „Prüfung“ ein bisschen aufgeregt war. Aber das wird schon!

So, damit habe ich Euch mal wieder in meinen Friseuralltag mit rein genommen.

Ich berichte bald wieder, seid gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Salome

Salome

"Nach meinem Abitur habe ich mich für diese Ausbildung entschieden, weil ich weiß, dass die Ausbildung zum „Hair & Beauty Artist“ mir mehr bietet als „nur“ Friseurin zu sein. Ich habe tolle Möglichkeiten im Salon und durch verschiedene Weiterbildungen kann ich mich spezialisieren und habe tolle Perspektiven! Für mich genau der richtige Weg."

Mehr Weniger