Salome

Salome

"Nach meinem Abitur habe ich mich für diese Ausbildung entschieden, weil ich weiß, dass die Ausbildung zum „Hair & Beauty Artist“ mir mehr bietet als „nur“ Friseurin zu sein. Ich habe tolle Möglichkeiten im Salon und durch verschiedene Weiterbildungen kann ich mich spezialisieren und habe tolle Perspektiven! Für mich genau der richtige Weg."

Mehr Weniger
 

Hamburg

Am Samstag ging es für mich nach der Arbeit direkt zum Flughafen und weiter nach Hamburg. Grund dafür war der Unternehmertag von La Biosthétique. Zum einen war es schön wieder alle Botschafter zu sehen und sich auszutauschen, zum anderen war es sehr interessant einen Einblick „hinter die Kulissen“ eines Salons zu bekommen, z.B. wie Chefs ihre Mitarbeiter motivieren.

Wir durften live dabei sein, wie die neue Präsidentin der SFB gewählt wurde und lauschen wie so manch ein Vortrag gehalten wurde. Ich fand es genial, wie zum Beispiel unser Schatzmeister über die Finanzen zu seinem Thema sagte: „das Geld ist nicht weg – es ist nur bei jemand anderem!“ Dies ist ein Beispiel von vielen, wie die Redner die trockensten Themen interessant gestaltet haben.

Es ist mir eine Ehre an dem Wochenende teilgenommen zu haben. Ich liebe es mit einer so tollen Firma wie La Biosthétique zu arbeiten. Nicht nur, weil die Produkte so unglaublich gut sind oder es diese Special-Events gibt, sondern weil die Firma einen tollen Umgang untereinander pflegt und so schön familiär ist.

Ich freue mich schon auf meine Kunden, denen ich von diesem tollen Wochenende in Hamburg erzählen darf. image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Salome

Salome

"Nach meinem Abitur habe ich mich für diese Ausbildung entschieden, weil ich weiß, dass die Ausbildung zum „Hair & Beauty Artist“ mir mehr bietet als „nur“ Friseurin zu sein. Ich habe tolle Möglichkeiten im Salon und durch verschiedene Weiterbildungen kann ich mich spezialisieren und habe tolle Perspektiven! Für mich genau der richtige Weg."

Mehr Weniger